Am 20. Januar 2017 war city2science zu Gast beim „Talk am Mittag“ – einer Dialogveranstaltung des Hanse Wirtschaftsbunds mit NRW Staatssekretär Marc Jan Eumann.  Das Treffen im Denkwerk Herford zur Frage „Wohin geht Europa?“ wurde moderiert durch Bürgermeister Tim Kähler. Neben city2science Geschäftsführerin Dr. Annette Klinkert bestand das Podium aus IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff, dem Vorsitzenden der Wirtschaftshanse Thomas Herold, dem Vorsitzende des Arbeitgeberverbandes Herford, Uwe Kreidel und Allstein-Inhaber Gordon Whitelaw.

Klinkert vertrat insbesondere das „Europäische Schülerparlament“. Dieses Projekt, das city2science im Auftrag der Stadt Herford 2014 und 2016 organisierte, war einer der Gründe für die Auszeichnung Herfords als „Europafreundliche Kommune“ durch das Landesministerium (http://www.europaaktivekommune.nrw.de).Weitere Informationen zum „Talk am Mittag“ finden Sie in einem ausführlichen Bericht der Neuen Westfälischen von Montag, 23. Januar 2017.