Ein starker Auftritt im internationalen Umfeld: Fünf Jugendliche aus Ostwestfalen vertraten die Hansestadt Stadt Herford beim Finale des Europäischen Schülerparlaments in Manchester.  Vom 24. bis 26. Juli 2016 trafen sie auf rund 100 Delegierte aus 16 europäischen Städten. Mit dabei: Antonia Kohde, Friedrichs Gymnasium Herford; Amelie Kruse (17), Königin Mathilde Gymnasium Herford; Murat Akalan (17), Rudolph-Brandes-Gymnasium Bad Salzuflen; Joe Puhlmann (19), Bertold Brecht Gesamtschule Löhne; Mark Temizyürek (19), Ravensberger Gymnasium Herford.