Das Jahr 2019 beginnt, wie es endet: spannende EU-Anträge mit tollen Partnern zu aktuellen Themen aus Wissenschaft und Gesellschaft, nachhaltiger Stadtentwicklung, Hochschulentwicklung und vernetzte Regionen. Neben der Unterstützung in der Antragstellung  ist city2science zunehmend auch ein gefragter Partner für Dissemination und Public Engagement Trainings für junge WissenschaftlerInnen.

Im Februar startete unser EFRE-Projekt MAKE OWL, das unsere Arbeit in diesem Jahr bereichert hat. Während wir bei vielen Projekten in der „großen weiten Welt“ unterwegs sind, ermöglichte uns das Projekt MAKE OWL viele neue Bekanntschaften und Partner in der Region Ostwestfalen-Lippe. Das freut uns – und macht Lust auf mehr! Einen ausführlichen Bericht zu allen Aktivitäten innerhalb des Projekts MAKE OWL gibt es auf der Projekt-Website: www.makeowl.de/news.

Ein besonderes Highlight in unserem Jahr war sicherlich die Premiere der ersten „Maker Faire OWL“! Die Veranstaltung im Güterbahnhof war ein toller Auftakt mit vielen netten, kreativen und engagierten Partnern. Wir freuen uns auf eine Fortsetzung des Formats in Ostwestfalen-Lippe im Jahr 2021!

Zunächst konzentrieren wir uns jedoch auf den Leuchtturm des MAKE OWL Projekts im nächsten Jahr: den ersten MAKERTHON OWL, bei dem interdisziplinäre Teams anhand einer vorab definierten Herausforderung konkrete Lösungen für Zukunftsfragen der Region entwickeln werden. Erste Ideen für Herausforderungen wurden bereits gesammelt und wir freuen uns schon auf alle weiteren Schritte mit den Partnern im kommenden Jahr.

Maker Faire OWL. Das Festival fŸr Inspiration, KreativitŠt und Innovation im GŸterbahnhof Herford.

In Bochum waren wir im Sommer eingeladen, einen interdisziplinären Beteiligungsprozess zur Entwicklung eines „Haus des Wissens“ mit angeschlossener Markthalle zu begleiten  – eine spannende Aufgabe! Zusätzlich war das Jahr 2019 geprägt von Workshop-Moderationen zu verschiedensten Themen mit ganz unterschiedlichen Partnern: So waren wir u.a. als Moderatoren-Team im Einsatz beim Thema Sport- und Quartiersentwicklung in Herford, außerdem moderierten wir einen Prozess zum „Thema Schwimm mit! Erhöhung der Schwimmfähigkeit von Kindern in Bochum“.

Ein spannendes und erfolgreiches Jahr, das ebenso aktiv weitergeht: Zwischen Oktober 2019 und April 2020 sind wir in aktuell in fünf internationalen Projektanträgen involviert….

Wir bedanken uns herzlich bei allen, mit denen wir in diesem Jahr zusammenarbeiten durften, wünschen besinnliche Feiertage und freuen uns darauf, mit Ihnen und Euch auch im nächsten Jahr gemeinsam Projekte zu planen und umzusetzen!