Die HORZON 2020 „Science with and for Society“ Calls wurden Ende Oktober 2017 veröffentlicht: SwafS new calls

Gerne sind wir Ihre Partner bei der Antragsentwicklung. Sprechen Sie uns an!

city2science bietet deutschen und europäischen Partnern aus Hochschulen, öffentlichen Einrichtungen, Städten und Regionen Hilfestellung, individuelle Beratung, Workshops und Vorträge zur strategischen Antragsentwicklung. Zu den Beratungsschwerpunkten des Büros gehört das EU-Forschungsrahmenprogramm HORIZONT 2020 und dessen Nachfolger FP9, sowie nationale und regionalen Förderprogramme (BMBF, EFRE).

Dabei greift city2science auf ein aktives Netzwerk an europäischen Partnern aus Städten, Hochschulen, Science Centern und Museen zurück. Zusätzlich pflegt das Büro regelmäßig Kontakte zu Wissenschaftsorganisationen in China, Südafrika und Russland.

Das Leistungsspektrum bei EU-Förderszenarien konzentriert sich auf die Querschnittsthemen „Impact“, „Dissemination“ und „Responsible Research and Innovation“, insbesondere in den Förderbereichen „Societal Challenges“ und „Science with and for Society“. In enger Kooperation mit den beteiligten Universitäten, Forschungseinrichtungen und außeruniversitären Partnern verfasst city2science Anträge in englischer und deutscher Sprache und unterstützt den gesamten Prozess der Antragsstellung.

Die Unterstützungsleistungen basieren auf langjährigen Erfahrungen in der Antragsentwicklung, sowie in Koordination und Management nationaler und europäischer Förderprojekte.